Einfach mal die Fräse halten

Ich fange mal ganz von Vorn an.
Anfang 2019 habe ich mir einen Bausatz der kleinen CNC Fräse von generischen Typ 3018 gekauft.
Damals für rund 300€, heute sind dafür ca. 200€ bei den großen Händlern fällig.

Die technischen Daten (um das mal für mich und die Nachwelt festzuhalten):

  • Effective working area: X*Y*Z=300 * 180 * 45mm; Frame dimension: X*Y*Z=330 * 400 * 240mm.
  • Frame material: Aluminum, PVC, Plastic
  • 775 Spindle:(12-36V)?12V, 3000rpm; 24V, 7000rpm; 36V, 9000rpm.
  • Spindle: 775 spindle motor (12-36V) 24V: 10000r/min
  • Spindle Chuck: 3.175mm
  • Supported system: WWindows XP / Win 7 / Win 8 / Linux
  • Step motor: Fuselage length 34MM, Current 1.33A, 12v. Torque 0.25N/M
  • Drill bits: tip 0.1mm, 20 degree, diameter3.175mm (Contains 10 pcs)
  • Software: GRBL controller
  • The machine can carve wood, plastic, acrylic, PCB CCL, soft metal like copper and aluminum and other materials, but can not carve hard metal, jade and other very hard texture of the items.

Package:
1 x CNC Router Machine
10 xCNC Bits
1 xER11
1 xER11 Extension Rod
4 xCNC Plates
(Come with the instruction and install video & software, please see the USB disk)

Einige Teile, darunter auch die komplett vormontierte Z-Achse, sind 3d gedruckt, was hier in keiner weise stört.
Die Angaben zu dem Spindelmotor sind wie ich beigefügt habe etwas widersprüchlich. Das Netzteil bringt 24V, wo jetzt offen ist, ob das jetzt 7000 oder 10.000 r/min sind.
Die 775er Motoren werden einzeln mit 80 – 288W angepriesen, ich denke mal, mehr als 80W wird dieser nicht bringen.

Als der Bausatz ankam, war vom Start weg das Steuerungsboard tot.
Es wurde beim Händler bemängelt, der angeblich auch Ersatz verschickt hätte, nur es kam nichts an.
Ich habe dann zur Steuerung ein CNC Shield (grbl Board) für einen Arduino verwendet.
Da ich das Gerät mit einem Mac ansteuere war mir die auf einer MiniCD beigelegte Software eh Egal.
Sowas Programmieren die in China nicht.
Angesteuert wird mit OpenBuilds CONTROL welches es für alle Systeme gibt.
Als CAM verwende ich OpenBuilds CAM, Fusion 360 und Carbide Create je nach Bedarf.

Das Gerät ist mit seinen 330 * 400 * 240mm handlich klein, und kann jederzeit umhergetragen werden.
Bei Nichtgebrauch hänge ich es im Eigenbaukombinat auf 2 Schrauben an die Wand.
Die Fräse ist Barbone, weder Endstops, noch verschieden große ER11 Spannhülsen sind dabei, dafür arbeitet sie aber recht genau. Es wurden schon Platinen Isolationsgefräst oder ein Prägestempel für das Projekt Lederbox.
Endstops und ein Satz ER11 Spannhülsen wurden nachgeordert.
Bisher wurden Acryl, Holz und Platinen gefräst.

Beim fräsen der Platinen ist aufgefallen, dass selbst mit 0,1mm Gravursticheln nur mindestens 0,4mm breite Nuten gezogen werden können. Bei SMD Pads kann es nicht fein genug sein. Ich habe da ein Eiern der Welle des Spindelmotors im Verdacht, der darüberhinaus auch sehr laut ist.

Bei mir bleib selten ein Stein auf dem anderen, darum werde ich in Zukunft einige Veränderungen an der Fäse vornehmen und Schwachpunkte ausräumen.

100% Hingabe, Wolf-Manufaktur

Ich habe ja einen Faible für besondere Drucksachen, mag den UV Druck wie auch Letterpress.
Bisher ist es beim mögen geblieben, konnte dahingehen jedoch noch nie Hand anlegen.
Wie es aussieht, wenn Menschen die im Druckbereich arbeiten 100% Hingabe zu ihrer Arbeit zeigen, kann man bei der Wolf-Manufaktur sehen.
Neben all den feinen Veredelungsmöglichkeiten und Verarbeitungsarten, die man bei der Wolf-Manufaktur anbietet, verstehen sie auch ansprechend auf ihrer Webseite über ihre Arbeit zu schreiben.
Und das sie ihr Handwerk beherrschen, beweist unter anderen auch der gewonnene German Design Award 2018.

Anstatt mit der Kettensäge, die Kettensäge auseinandernehmen

Es gibt ja so einige Auseinandernehmberichte, aber der von Professor Charles bei http://www.etotheipiplusone.net/?p=4187 ist durchaus kurzweilig geschrieben.

Detailliert nimmt er eine Akkukettensäge eine bisher für Billigprodukte verschrieene US Handelskette auseinander.

Diese Kettensäge lässt sich zwar durchaus auch unter Günstig einordnen, gibt aber beim sezieren so einige hochwertige Innereien preis.

100% Hingabe, David A. Smith

Zu sagen David A. Smith macht nur Schilder, wäre weit untertrieben. Nein, Smith ist einer der letzten Meister einer längst vergessenen Handwerkskunst.

Er schleift und bemalt Glasscheiben und Schilder nach alter Tradition verziert sie mit Silber oder Blattgold und lässt jedes mal ein wunderschönes Kunstwerk entstehen.

David A. Smith gibt alles wenn er wieder ein neues Projekt vor der Nase hat.
Es geht um Perfektion, um Handwerk, nicht um das schnell fertig werden.

Via Hackaday

bitbloq

Bildsc54
Heute stelle ich mal bitbloq vor, eine blockbasierende Programmierumgebung wie z.B. Scratch für den Arduino.
In seiner Benutzung noch ein wenig eingeschränkt, aber auf einen guten Weg.
Ich hoffe gerade im Bereich Sensoren tut sich da in Zukunft noch ein wenig.

Konstantstrom aus einen LM317


Hier wird beschrieben wie man einen Konstantspanungsregulator wie den LM317 als Konstantstromquelle verwendet.

Neue Teile für Fritzing: EnCoder

In der Bucht gibt es hin und wieder hochwertige Alps Rotary Encoder der RK09 Reihe.
Und da ich davon eine ganze Hand voll gekauft habe, habe ich diese EnCoder als Bauteile in Fritzing angelegt.

Alps RK09 Breadbord

Alps RK09
Breadbord

Alps RK09 schematic

Alps RK09
schematic

Alps RK09 PCB

Alps RK09
PCB

Dies sind zwar ungewöhnliche „Customer Varianten“ von Alps, aber vielleicht hat ja jemand genau die.
Der Erste „Inkremental EnCoder ALPS RK09 30er mit Poti 10K und Drucktaster“
Der Zweite „Absolut EnCoder ALPS RK09 18fach mit push_pull“
Hier die Fritzingbauteile downloaden: AlpsRK09

Meet the Keysweeper

Dieses Video ist ein Lehrstück darüber, mit welch einfachen Mitteln es möglich ist, an ein Haufen Passwörter zu kommen so bald die Sicherheitsschranken erst ein mal gefallen sind.
Und Microsoft hat die Hürden nicht sehr hoch gehängt.

APA102 LEDs

apa102-600x397
Es macht sich anscheinend einen neuen Controller auf, den WS2811 vom Thron der adressierbaren LEDs zu stürzen.
Etwas hochtrabend wird sie als die „Superled“ vermarktet.
Ähnlich wie bei den WS2811, lässt sich der APA102 in einer 5050 RGB-LED integrieren und dann auf flexiblen Leiterbahnen aufbringen.
Die Ansteuerung geschieht beim APA102 wieder mit zusätzlicher Clock Leitung, wie bei den älteren WS2801 über die ich Hier schon schrieb.
Durch das Clock Signal kann die APA LED mit einen Standard SPI Protokoll angesprochen werden und ist nicht so Timingsensitiv wie der WS2811.
Ein weiteres Unterscheidungsmerkmal zum WS2811 ist, dass zusätzlich zu den 8x8x8 Bit für die Farben noch 5 Bit pro LED zum dimmen hinzu kommen.
Ein Zusatz der gerade im unteren Heligkeitsbereich zum tragen kommen wird, bei den WS2811 sieht man schon das PWM hin und wieder flackern.
Bei Tim findet man Hier noch einiges zu den Besonderheiten der Ansteuerung und eine Library.

Project search light: WS2811 DMX Teensy3.1

2014-10-31

Hier einige anscheinend nützliche Links die ich bei meiner Informationssuche für mein nächstes Projekt gefunden habe.
Wie an den Themen unschwer zu erkennen ist, will ich WS2811/12b LED Streifen über einen Teensy per DMX steuern.

Teensy/Arduino:
OctoWS2811 LED Library OctoWS2811
Vixen Lights steuert Arduino blog.huntgang.com
Arduino WS2811 Strobe Pixels twinkleclaus.com
FastSPI LED Library fastled.io

WS2811/12b LED, von Adafruit auch unter dem Namen Neopixel unters Volk gebracht:
Einige ganz gute Preise wenn man auf eine Lieferung aus China warten kann und eventuell noch zum Zoll muss. aliexpress.com
LED-Cubes aus WS2811 Pixeln kickstarter.com
Einige interessante Einzelheiten zur Ansteuerung WS281X-signal-quality

DMX:
Arduino als PC-DMX Interface arduino-dmx
DMX Library DMX Library
DmxSimple
Ein midi zu dmx arduino control shield sonicrobots.com